Die Ursache für die gewaltigen Kräfte, die den Boden unter unseren Füßen beben lassen, liegt viele Kilometer unter der Erdoberfläche, für uns weder sichtbar noch messbar. Erdbeben unterliegen einer sogenannten «selbst organisierten Kritikalität wie Lawinen und Verkehrsstaus», sagt Robert Geller, Professor für Seismologie an der Uni Tokio.

Geologische Hintergründe Warum die Erde in Nepal so stark bebte. Das Erdbeben in Nepal kam nicht unerwartet. Die Hauptstadt Kathmandu liegt in einem ehemaligen See, dessen weiche Sedimente die ... Ursache soll der Bergbau in 1300 Metern Tiefe sein. ... Schweres Erdbeben im Iran – viele Verletzte ... Zwei Erdbeben erschüttern niedersächsisches Verden.